Allgemein Fashion

Summer Feeling

Ja, der Sommer 2016 – er ist schon speziell. Momentan wechseln sich Sonne, Wolken, Regen und Sturm ab.

Da ist es wichtig, sich nicht davon beeinflussen zu lassen und wenigstens mit den Outfits, die wir so tragen, den Sommer zu repräsentieren.

Ich habe Euch heute 3 Looks zusammengestellt – die den Wechsel aus kalt & warm prima mitmachen – je nachdem, wie man sie kombiniert. Bei allen 3 Looks trage ich die gleiche 7/8 Slim Fit Jeans* im Destroyed Look.

Look Nummer 1 zaubert mir Herzchen in die Augen – die 7/8 Jeans* ist weiß – ja, ich bin +Size und trage frecherweise weiß. Besonders liebe ich den Destroyed-Look. Dazu trage ich ein wunderschönes Shirt*, ebenfalls mit halblangem Arm – der Stoff fühlt sich toll an, denn das Shirt besteht aus einem Baumwolle-Viskose-Mix und der Schnitt hat eine Blousonform – so fällt das Shirt schön weit, ohne aufzutragen. Ich liebe es:

_MG_5122_MG_5119_MG_5123_MG_5118_MG_5125_MG_5057_MG_5063_MG_5070

Wenn es noch etwas frischer ist, kombiniere ich dazu eine meiner Lieblingsjacken – ich habe sie schon lange, aber es gibt Kleidungsstücke, die liebt man einfach für immer 🙂

Shirt von Frapp über Happy Size* – findest Du hier
7/8 Jeans mit Destroyed Effekt von Janet & Joyce über Happy Size* – findest Du hier
Lederjacke aus meinem Schrank – von Junarose (schon älter)

Look Nummer 2:

Das Shirt* habe ich ausgewählt, weil mir der Print total gefällt – wie gesagt, ich bin absolut dafür helle Farben und coole Prints zu tragen 😉 und mir gefällt der Schnitt sehr gut. Es ist ein wenig länger, hat unten eine leicht ausgestellte Form und eine höher angesetzte Taille, dadurch umschmeichelt auch dieses Shirt Eure Figur wunderschön.

Wenn es ein wenig kälter ist trage ich dazu gern einen Poncho, diesen hatte ich noch im Schrank 🙂

_MG_5082
_MG_5072_MG_5078_MG_5074_MG_5084_MG_5076

Die Jeans ist die gleiche wie bei Outfit Nummer 1 🙂
Das Shirt ist von Janet & Joyce über Happy Size und findest Du hier

Look Nummer 3:

Animalprint mag ich – wenn er cool eingesetzt wird. Hier gefiel mir besonders der Frontprint des Shirts*, aber auch ein schöner Rücken kann ja bekanntlich entzücken. Das Shirt von Angel of Style ist hinten auch etwas länger.

Wenn es kälter ist trage ich dazu eine Bomberjacke, die sind ja wieder absolut im Trend und halten warm, aber eben nicht zu warm – zumindest, wenn man eine leichte Bomberjacke auswählt 🙂

_MG_5103_MG_5098_MG_5108_MG_5089_MG_5094_MG_5101

Die Jeans findet Ihr oben bei Outfit Nummer 1
Das Shirt ist von Angel of Style via Happy Size und findest Du hier – das Shirt ist übrigens gerade im Sale 🙂

So Ihr Mäuse, ich hoffe, Euch gefallen meine 3 Sommer-Looks und wie ich sie kombiniert habe. Ich freue mich über Euer Feedback.

Habt einen tollen Tag und bis ganz bald,

Eure Sandra

*Diese Looks wurden mir von Happy Size zur Verfügung gestellt – vielen Dank dafür

 

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply
    drnessy
    23. August 2016 at 19:15

    Eine echt raffinierte Hose, super kombiniert – Du siehst echt gut aus!

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: