Allgemein HD Curves

Curvy Business by Sheego

hdcurves_entwurf_endfassung

Hallo Ihr Lieben,

heute ist es wieder soweit, es gibt einen gemeinsamen Post zu einem Thema von Susanne (Silvercurves) und mir.

Das Thema „Business-Mode“ ist gar nicht so eingefahren, wie viele vielleicht jetzt denken mögen – ist natürlich abhängig davon, wo Ihr arbeitet und welchen Dresscode es gibt. Seid Ihr aber flexibel, so lässt sich ein Business-Look auf verschiedenste Arten interpretieren, und das haben Susanne und ich heute gemacht – jede auf Ihre Art und Weise, jede ganz nach Ihrem Gusto.

Ich persönlich bin nicht der Typ, der sich strikt an eine Kleiderordnung hält und halten möchte, aber das schließt nicht aus, dass ich auch businesstaugliche Mode trage.

So seht Ihr von mir heute ein Bürooutfit, das ich ganz auf mich zugeschnitten habe, aber schaut selbst:

_mg_6354

Ich habe den typischen Bürolook ein wenig „gebrochen“ und zwar durch die trendigen Sneakers von Adidas* die durch den schwarz-weiß-Print lässig, aber auch bürotauglich sind (ich bin eben nicht der Pumps-Typ).

_mg_6374

Wer sagt, dass Sneakers nicht zu einem Business-Outfit passen? Regeln sind dazu da um gebrochen zu werden, und das habe ich gemacht.

_mg_6365_mg_6366

Ich finde den Mantel* einfach super, er ist zwar auf den ersten Blick schlicht, besticht aber durch seine raffinierten Details, wie die Schnürungen an den Ärmeln und die Kellerfalten vorn. Der Mantel hat einen leichten Stretchanteil und trägt sich wunderbar.

_mg_6363_mg_6457

Dazu trage ich eine schmale Stretch-Schlupfhose* mit Gummizug und Taschen. Die Hose hat eine ganz weiche Qualität und ist somit sehr bequem und fließend.

_mg_6383_mg_6410

Die Longbluse* mit Seidenanteil trage ich vorn in der Hose. Ich mag den schwarz-weiß-Print und den Schnitt dieser Bluse sehr.

_mg_6461_mg_6466_mg_6470_mg_6473

Der Shopper* von Buffalo eignet sich auch perfekt für’s Büro, denn er verfügt über reichlich Stauraum (hier bekommt Ihr Euer Macbook/iPad ohne Probleme unter) und sieht zudem auch noch sehr elegant aus.

_mg_6376_mg_6378_mg_6446

Wie findet Ihr diesen Look? Meint Ihr, man kann im Büro auch ohne Probleme coole Sneakers* tragen oder ist das für Euch ein absolutes No-Go?

_mg_6431_mg_6432_mg_6441_mg_6452_mg_6457

Ich liebe diesen Look und hoffe, Euch gefällt er auch.

Nun schaut mal, wie Susanne’s Business Look ausschaut – vielleicht findet Ihr ja das ein oder andere Kleidungsstück bei ihr wieder, das auch ich hier trage – nur ganz anders interpretiert.

Ich wünsche Euch ganz viel Spaß beim Schauen und vor allem Nachshoppen.

*Ein riesen Dankeschön an Sheego für das zur Verfügung stellen dieses Looks.

Shop den Look:

Sheego Style Mantel mit Schnürung bekommst Du HIER
Sheego Longbluse mit Seidenanteil (so ähnlich) gibt es HIER
Sheego Style Schlupfhose bekommst Du HIER
BUFFALO Shopper findest Du HIER
ADIDAS Sneaker „ZX Flux Rita Ora“ (zur Zeit bei Sheego nicht verfügbar) gibt es aber HIER

Eure

unterschriften

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply
    dorie
    5. März 2017 at 13:58

    Definitiv kann man Sneaker im Büro tragen! Ich bin zwar eher der Pumps-Typ, aber nur auf Bildern 😉 Selbst gehe ich auch immer in flachen Schuhen. Zwar meistens elegante Sneaker, aber heutzutage ist das doch kein Problem mehr! Gut, gibt sicher Ausnahmen. Banken oder so 😀 Aber sonst 🙂
    Mal wieder toll gemacht!
    Liebe Grüße, Dorie
    http://www.thedorie.com

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: