Allgemein Fashion

It’s all in the Details

–  WERBUNG –

Hallo meine Lieben 🙂

Es wird Früüüüüüühling und endlich, endlich kann ich meine Winterjacke einmotten. Ich kann gar nicht in Worte fassen, wie sehr ich mich auf die wärmeren Tage gefreut habe und wie froh ich bin, jetzt all die Schätzchen ausführen zu können, die sich in unserem Ankleidezimmer verstecken mussten (wetterbedingt).

Ich persönlich liebe ja diese besonderen Details und da sind wir auch schon beim heutigen Thema angekommen – it’s all in the Details.

Ein vermeintlich simpler, braver Look kann durch Details aufgewertet und flippig werden. Nehmen wir mal Look 1. Wenn Ihr im Büro beispielsweise „braver“ gekleidet sein müsst, dann seid Ihr mit diesem Blazer* und dem Shirt perfekt ausgestattet. Und das Shirt* hat ein Detail, das Ihr erstmal durch den Blazer verdecken könnt, wenn Ihr denn müsst.

20180311-IMG_131820180311-IMG_1357

Ich bin so froh, dass ich – obwohl ich bei uns im Büro am Empfang sitze – keine Details verstecken muss (dazu zählen auch meine Tattoos). Denn das war nicht immer so. In meiner Firma darf ich aber eben ich sein, und dazu gehört eben auch mein bunter Körperschmuck.

Ja, ich stehe auf Farben und deshalb darf es neben fröhlichem Schwarz eben auch bunt sein. In den Blazer* habe ich mich sofort verliebt, hier sind die besonderen Details an den Ärmeln zu finden, denn Volants sind jetzt immer öfter zu finden und verleihen jedem Kleidungsstück das gewisse Extra.

Und das Shirt* hat auf der Brust einen tollen Print, den Ihr, wenn Ihr müsst, auch verdecken könnt – fänd ich persönlich aber viel zu schade.

20180311-IMG_1353
20180311-IMG_134520180311-IMG_134120180311-IMG_134620180311-IMG_134720180311-IMG_134320180311-IMG_1350BLAZER MIT VOLANTS*// T-SHIRT* //
AUS MEINEM SCHRANK: JEANS // PEEPTOES // HAPPY SOCKS

Und um den Details das Krönchen aufzusetzen und den vielleicht noch zu frischen Temperaturen entgegenzuwirken, trage ich in meinen offenen Peeptoes einfach knallbunte Socken – und ich liebe sie.

Wie findet Ihr den ersten Look und die bunten Details? Wäre das auch Euer Ding oder sagt Ihr ganz klar, dass das nix für Euch ist?

Variante 2 besteht wieder aus dem süßen Blazer* und einem tolles Shirt*, das mein Herz höher schlagen lässt und das liegt nicht am Text auf dem T-Shirt 🙂

20180311-IMG_1388

Für mich im Büro ganz klar tragbar und danach sowieso. Ich kann es nicht ändern, ich stehe einfach auf coole Shirts. Das bin einfach ich.

20180311-IMG_138720180311-IMG_137420180311-IMG_139920180311-IMG_139320180311-IMG_140020180311-IMG_139620180311-IMG_140320180311-IMG_140720180311-IMG_140420180311-IMG_1406
BLAZER MIT VOLANTS*// T-SHIRT* //
AUS MEINEM SCHRANK: JEANS // PEEPTOES // HAPPY SOCKS

Wie gefällt Euch Variante 2? Lässt dieser Look auch Euer Herz höher schlagen?

Die mit *gekennzeichneten Kleidungsstücke wurden mir von Happy Size zur Verfügung gestellt – vielen Dank dafür. Übrigens sind gerade Happy Shopping Days bei Happy Size – dort bekommt Ihr mit dem Code HSDY 15% Rabatt auf alles (mehr dazu unter www.happy-size.de).

Seid Ihr auch verliebt in Details? Mich würde Eure Meinung dazu interessieren. 

Ich wünsche Euch allen einen wunderschönen Frühlingsanfang – nutzt das Wetter aus, experimentiert herum, habt Spaß an Mode und vergesst nicht, dass Ihr schön seid.

Sandra_kleiner

 

You Might Also Like

No Comments

    Kommentar verfassen

    This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

    %d Bloggern gefällt das: