Allgemein Kolumne

Scheiß auf Valentinstag

Ja, die Headline ist ein wenig direkt, aber meine ich genau so. Wir zelebrieren jeden Tag, als wäre es Valentin – dafür brauchen wir keinen festen Tag im Jahr.

Wir vergessen zum Beispiel auch regelmäßig unseren Jahrestag und denken auch nicht wirklich an unseren Hochzeitstag.

Die Frage ist, braucht eine gut laufende Beziehung feste “Feiertage” oder kann man die Liebe, die man füreinander empfindet nicht auch täglich zelebrieren?

Wir lieben uns jeden Tag, nicht nur an Valentin oder am Jahrestag.

Ich persönlich brauche auch keine Blumen – dafür habe ich gestern, am 13.02. meinem Schatz eine Rose geschenkt – einfach nur so – und was soll ich sagen? Er hat sie sogar angenommen (wie passend, dass gestern der Bachelor lief).

Da haben wir das ganze Bachelor-Thema direkt aufgegriffen und haben heute ein Dreamdate.

Jetzt werdet Ihr sagen – wie, ich denke, die feiern den Valentinstag gar nicht?! Stimmt, aber wir testen ein neues Restaurant und die haben heute ein tolles Menü auf der Karte – also profitieren wir vom Tag der Blumenhändler und machen es uns romantisch – und das hat nichts mit dem Datum zu tun.

Wie macht Ihr das? Ist Euch ein Tag wie heute besonders wichtig? Legt Ihr viel Wert auf Blumen/Pralinen/Präsente oder ist heute für Euch ein überaus sonniger Donnerstag und Ihr pfeift auf Daten?

Wie auch immer Ihr es macht – es ist ok 🙂 Jeder soll so leben und lieben, wie er/sie es mag – wir feiern halt nicht und gehen doch romantisch essen.

Was ich Euch (unabhängig vom heutigen 14.02.) wünsche ist ganz viel Liebe, denn die ist doch das Wichtigste.

Sagt Euch oft genug, dass Ihr Euch liebt und zeigt es einander.

Ich wünsche Euch jetzt auf jeden Fall einen Tag voller Romantik, Liebe, Nähe und was auch immer Ihr heute macht.

Wir scheißen jetzt also auf den Valentinstag und machen es uns romantisch – klingt nach nem Widerspruch – isses aber nicht.

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply
    Dorie
    15. Februar 2019 at 18:50

    Ich bin da sehr neutral eingestellt. Ich liebe Romantik und finde es auch wunderschön Valentinstag zu feiern. Aber bei uns fällt der regelmäßig aus – auch dieses Jahr wieder, weil wir anderes zu tun haben, der eine nicht da ist oder wir nicht in der Stimmung sind. Das ist dann auch egal, weil wie du sagst: man braucht kein gewisses Datum, um romantisch zu sein 🙂
    Liebe Grüße
    Dorie von http://www.thedorie.com

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: